schick eine mail: info@tanzberg.de

Willkommen !
Aquabella wieder in Ottersberg !
aquabella

 


playlist |
3 Fragen an Jörg Gebauer |
bergwerk|
jungbrunnen |
vocalstyle.de |
tanzCafe |
Kurzbiographie |

Fr. 10.11.2017 20 Uhr Vorverkauf 13.-/Abendkasse 16.-
Bergwerk Quelkhorn, Quelkhorner Landstr. 19, 28870 Ottersberg

VVK bei Buchhandlung Froben, in der Dorfbuchhandlung Fischerhude, im Bergwerk +

beim Veranstalter Jörg Gebauer, Tel 04293 789646

 

Das Berliner Acappella – Quartett kommt im November zum 4. Mal in das Bergwerk in Ottersberg-Quelkhorn, mit ihrem Jubiläumsprogramm „Jubilee“ und neuer Live-CD.

2017 feiert AQUABELLA 20-jähriges Jubiläum. Und AQUABELLA beschenken sich und uns reichlich, denn für ihre Jubiläumskonzerte haben die vier Sängerinnen das Beste aus sechs vorangegangenen Konzertprogrammen herausgesucht: große Balladen und berührende Gesänge, voluminöse Hymnen und lockere Gassenhauer, welche die Spatzen von den Dächern pfeifen und ihr Publikum zum Mitsingen einladen.

Das Frauen-Vokalensemble aus Berlin singt seit 20 Jahren in mehr als 20 Sprachen. Ihre Konzerte und Auftritte führen sie quer durch Europa, ihre wunderbar arrangierten Programme durch die ganze Welt - Musik, Gesang und Tanz, gesammelt auf den Basaren rund um den Globus.
Von ihren musikalischen Reisen bringen sie Hits, Weisen und Volksgut mit auf die Bühne, u.a. aus Japan, Kanada, Brasilien, Griechenland, Portugal und Bulgarien.

Z.B. das japanische Kirschblütenlied "Sakura", welches für Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit steht, "Ederlezi", das Lied der Roma, mitreissend und ursprünglich, den durch Ofra Haza unvergesslich gewordenen Hit "Im nin alu" sowie Filmmusik wie "Adiemus" oder ein neu arrangiertes "Hijo de la luna". 

AQUABELLA    sind mittlerweile ein eigenes Genre in der Welt des A-cappella-Gesangs. Sie stehen seit Jahren auf den Siegertreppchen diverser Conteste im In- und Ausland und räumen Sonderpreise für ihre "außergewöhnlich herausragende Programmgestaltung" ab.

„Herzerfrischend, stilsicher, natürlich und elegant zugleich bezauberten die Sängerinnen ihr Quelkhorner Publikum so nachhaltig, dass der Applaus kein Ende nehmen wollte.“ - das schrieb die Presse nach ihrem letzten Ottersberger Konzert.

Außerdem geben die beiden Aquabellas Bettina Stäbert und Nadja Dehn am Sa. den 11.11. von 10 Uhr – 16 Uhr einen workshop
„Weltmusik – Grenzenlos Singen“ für 75.- pro Person – ebenfalls im Bergwerk Quelkhorn.

Anmeldung und weitere Infos bei J. Gebauer 04293-789646